Wenn ihr außerhalb von AO etwas lesen wollt und ein Buch gewinnen wollt, schaut hier.

Tutorialserie Teil 3 - Der Schiffsbau




Eine neue Ära: Du hast jetzt 900 Handwerker? Damit beginnt eine neue Ära! Die Inselübersicht und neue Gebäude werden freigeschaltet. Du kannst Schiffe bauen und auf Schatzsuche gehen. Mit dem Schatzsucher kannst du Waren, Goldmünzen und Items finden.


Neues Menü und Gebäude entdecken:
Im Menü unten rechts ist jetzt die Inselübersicht freigeschaltet. Diese wird ab 1500 Handwerkern sehr wichtig! Dort findest du demnächst alles, was mit den Inseln und der Schifffahrt zusammenhängt. Klicke doch mal die Inselübersicht an. Links unter Entdeckt findest du demnächst alle Inseln, die dein zukünftiges Erkundungsschiff (nicht Schatzsucher!) findet. Deine Hauptinsel und alle im späteren Spielverlauf kolonisierten Inseln findest du im mittleren Bereich Inseln. Noch ist kein Inselslot freigeschaltet. Der erste Inselslot wird aber mit 1500 Handwerkern freigeschaltet. Du bekommst im weiteren Verlauf des Spiel insgesamt 4 zusätzliche, kostenlose Inselslots (Newport nutzt den 1.). 4 weitere Inselslots kannst du mit Rubinen freischalten. Einen 10. Inselslot bekommst du für Dukaten, die über das PVE zu erspielen sind und einen 11. mit weiteren Rubinen. Mehr darüber findest du in einem Beitrag unserer FAQ. Rechts im Fenster findest du Informationen über die Inseln, Bevölkerung und Transportrouten.

Zudem sind jetzt auch weitere Gebäude freigeschaltet worden. Schau nochmal in unseren Zeitleisten nach. Freigeschaltet wurden bei 1 Handwerker z.B. der Schiffsbauer und die Schiffswerft.



Der Leuchtturm:
Mit dem Schiffsbau kommt jetzt auch der Leuchtturm ins Rampenlicht. Der Leuchtturm besitzt eine max. Anzahl von Schiffspunkten. Man kann nur so viele Schiffe besitzen, wie Schiffspunkte vorhanden sind. Jedes Schiff verbraucht 1 Schiffspunkt. Damit kannst du am Anfang bis zu 5 Schiffe betreiben. Im weiteren Spielverlauf kann mann den Leuchtturm immer weiter ausbauen und so seine Anzahl an max. Schiffen erhöhen.



Der Schiffsbau:
Wie oben bereits erwähnt, können wir ab 900 Handwerker mit einem Schiff auf Schatzsuche gehen. Wie kommen wir jetzt zu unserem 1. Schiff mit dem Schatzsucher? Dazu brauchen wir den Schiffsbauer, die Schiffswerft und den Shop. Der Schiffsbauer produziert die Schiffsbauteile. In der Schiffswerft werden die Schiffe gebaut. Am Anfang kann man nur kleine Schiffe bauen, aber im weiteren Verlauf des Spieles, dann auch mittlere und große Schiffe. Im Shop können wir verschiedene Kapitäne kaufen, wo auch hier anfangs nur der unerfahrene Schatzsucher, und erst im weiteren Verlauf bessere Sucher zu kaufen sind. Baue nun als nächstes den Schiffsbauer und die Schiffswerft.

Beachte: Jedes Schiff braucht einen Kapitän. Jeder Kapitän hat unterschiedliche Möglichkeiten oder Fähigkeiten. Im laufe des Spiels wirst du weitere Kapitäne kennen lernen.

Tipp! In der Questreihenfolge wird zuerst verlangt, das du eine Schiffswerft baust. Da du aber noch keine Schiffsteile hast, macht es Sinn, erst den Schiffsbauer zu bauen. Wenn man die ersten Teile für ein kleines Schiff zusammen hat, kann man dann die Werft bauen. Das spart solange den Unterhalt für die Schiffswerft.


Bauen wir nun unser erstes Schiff mit einem Schatzsucher: Dazu musst du im Schiffsbauer 5 Schiffsplanken und 5 Segeltücher bauen. (Siehe Bild rechts) Nach der Produktion findest du diese Teile im Inventar. Danach gehe in den Shop im Bereich Tarvene und kaufe einen unerfahrenen Schatzsucher. Auch diesen findest du nach dem Kauf im Inventar. Dann kannst du in der Werft dein erstes Schiff mit einem Schatzsucher bauen - vorausgesetzt, du verfügst über die nötigen finanziellen Mittel. Die Bauteile und den Kapitän entnimmt die Schiffswerft automatisch aus dem Inventar. Das Schiff findet du, nach der Produktion und Abholung aus der Werft, im Inventar. Klicke jetzt auf das Schiff und es landet am Leuchtturm. Glückwunsch! Dein erstes Schiff ist einsatzbereit.

Tipp! Manchmal mag es Vorkommen, das man Schiffe wieder auflösen möchte. Wegen fehlender Schiffspunkte am Leuchtturm oder wegen des Unterhalts, welches ein Schiff kostet. Du kannst ein Schiff versenken, indem du mit der Spitzhacke (im Menü rechts) auf das Schiff klickst.

Beachte: Nach der Rückfrage, ob man das Schiff wirklich versenken will, wird es ohne Kostenerstattung versenkt.

Die Schatzsuche:Klicke am Leuchtturm dein Schatzsucherschiff an. Es öffnet sich rechts unten am Bildschirm ein Fenster mit Informationen über dein Schiff. Klicke den Button Schatzsuche an. Nun geht dein Schiff auf Schatzsuche und kommt nach 6 Stunden wieder. Wenn der Schatzsucher wieder zurückgekehrt ist, findest du im Postfach eine Nachricht. In dieser Nachricht findest du einen Anhang mit den Dingen, die der Schatzsucher gefunden hat. Bestätige die Annahme der Items und der Fund landet danach in deinem Inventar.

Weitere Ziele: 1500 Handwerker. Ab 1500 Handwerkern kannst du neue Inseln kolonisieren. Warum neue Inseln kolonisieren? Die 1500 Handwerker verlangen ab diesem Zeitpunkt Leinengewänder. Dazu musst du Hanfplantagen und Webereien bauen. Diese kannst du aber nicht auf deiner Heimatinsel bauen. Du musst also eine Insel mit der Fruchtbarkeit Hanf finden. Für all das brauchst du aber weitere Schiffe! Doch welchen Kapitän brauchst du dazu? Wie kann man Inseln finden und kolonisieren? Das beschreibt unsere Tutorialserie Teil 4 - Entdecken und Kolonisieren.


Wenn Ihr Fehler gefunden habt oder uns kreativ unterstützen wollt, schaut doch bei uns im Forum vorbei.