Wenn ihr außerhalb von AO etwas lesen wollt und ein Buch gewinnen wollt, schaut hier.

Annoversary 2013


Das Event Annoversary 2013 - 15 Jahre Anno lief vom 13. August bis zum 3. September. Mit der Eventwährung konnte man bis zum 10. September im Shop einkaufen. Danach wurde das Annoversaryevent komplett beendet.


Eventzusammenfassung

"Eine große Auswanderungswelle hat begonnen! Menschen aus allen Teilen des Reiches zieht es in der Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu den neu entdeckten Inseln. Die Reise ist lang und entbehrungsreich, also ist Eure Hilfe vonnöten. Nacheinander werden die Auswandererschiffe bei Euch vor Anker gehen, um Eure Waren gegen wertvolle Golddublonen einzutauschen."



Bei diesem Event gab es einige Neuerungen gegenüber das Osterevent. Es gab zum ersten Mal 2 Eventwährungen - Anno Planken und Dublonen. Es erschienen zwei Schiffe auf der Hauptinsel im linken Bereich vom Hafen. Wenn man auf diese Schiffe geklickt hat, wurden einzelne Quests gestartet. Durch die Auswanderungsquests erhielt man Dublonen, die Versorgungsquests lieferten Anno Planken. Mit dem Dublonen konnte man im Shop Items erwerben. Mit den Planken erhielt man Belohnungen in Form von Münzen, Gegenständen und Rubinen.

Bei diesem Event wurde auch der Titel Held des Events vergeben an Spieler, die die meisten Planken gesammelt hatten. Sie bekamen eine Annoversary Statue, ein Annoversary Turm und ein schnelles Erkundungsschiff. Die Planken konnte man zusätzlich auch in Forenevents gewinnen.

Als Highligt gab es eine neue Insel zu erkunden - Bonanza Creek. Die Insel lag unter einen Nebel und es gab weitere Quest sowie Erkundungsplätze bzw. Ruinen, die man erforschen konnte. Mit den Quest sowie dem erforschen der Ruinen gab es weitere Planken und Dublonen. Wurde eine Ruine komplett erkundet, bekam man eine Blaupause von der Ruine, die man dann auf die eigene Insel nachbauen konnte.




Quests



Die große Wanderung
Menschen des Königreiches kamen für einen Zwischenstop auf die Hauptinsel, um ihren Proviant zu erneuern. Man konnte ihre Aufträge als Quest annehmen. In dieser 41 teiligen Questreihe ging es darum, Waren aller Art abzuliefern - angefangen vom Fisch bis hin zu Brokatroben - und dafür Dublonen zu erhalten. Das Auswandererschiff kam alle paar Minuten zur Hauptinsel, wenn man die vorher geforderte Ware liefern konnte. Man konnte eine Quest nicht überspringen.
Das Versorgungsschiff
In dieser 21 teiligen Questreihe ging es darum, Planken zu sammeln. Das Schiff kam nach einigen Minuten zurück, wenn man die vorher geforderte Ware liefern konnte. Es mussten Waren von Wolle bis Bücher abgeliefert werden. Am ende der Questreihe starte diese Questreihe von vorne.


Eventinsel Bonanza Creek

"Der kaiserliche Kartograph hat eine neue Insel entdeckt! Dieses neu gewonnene Land ist mit den Ruinen einer unbekannten Zivilisation übersät. Ihr seid eingeladen, die unbekannte Insel zu erkunden und erhaltet im Gegenzug einen hübschen Anteil all dessen, was Ihr findet. Hinweis: Ihr könnt die rätselhafte Insel in der Inselübersicht besuchen."



Die Geheimnisvolle Insel Bonaza Creek wurde für alle Spieler freigeschaltet, die Level 6 erreicht hatten. Die Insel wurde drei Tage nach dem Start des Events in der Inselübersicht über einen zusätzlichen Reiter freigeschaltet. Auf der Insel gab der Kartograph eine Reihe von Aufträgen, die dabei halfen, die Insel zu erforschen. Zudem bekam man weitere Quests zur Eventinsel, die Dublonen und Anno Planken einbrachten.




Auf der Insel gab es auch verschiedene Ruinen, die erkundet werden konnten. Sie brachten weitere Dublonen ein. Die Ruinen wurden Gebäuden aus anderen Anno-Titeln nachempfunden. Das Besondere: Wurde eine Ruine komplett erkundet, bekam man diese als Blaupause ins Inventar und konnte diese auf den eigenen Insel bauen (mit Ausnahme des „gesunkenen Anno 2070 Schiffes“).



Tempel Ruine Schiffswrack



Eventende

"Welch Katastrophe! Heute Morgen zog ein gewaltiger Sturm auf und das aufgepeitschte Meer hat die Insel samt ihren unentdeckten Geheimnissen verschlungen. Es gleicht einem Wunder, dass die mutigen Entdecker von einem vorbeifahrenden Auswandererschiff gerettet werden konnten."





Held des Events

Insgesammt wurde auf den deutschen Servern 1.554.755.047 Planken gesammelt. Der Bester Spieler hatte dabei 2.180.718 Planken. 784 Spielern bekamen den Titel Held des Events, weil sie die meisten Planken gesammelt hatten. Sie bekamen eine Annoversary Statue und ein Annoversary Turm als Deko. Zusätzlich noch ein schnelles Erkundungsschiff aus dem Shop.






Items im Shop




Verbesserter Marktplatz


Kosten: 6990
Kaufmenge: Begrenzt auf 2 Stk. pro Account
Größe: 5x5
Unterhaltskosten: 7
Verwendungszweck: Ausbau Infrastruktur
Info: Das Gebäude beansprucht nur ein wenig mehr Platz als ein mittlerer Marktplatz, hat aber den selben Einflussbereich eines großen Marktplatzes



Alter Baum


Kosten: 7990
Kaufmenge: Begrenzt auf 1 Stk. pro Account
Größe: 6x6
Unterhaltskosten: -
Verwendungszweck: Bonuslieferant
Info: Der Alter Baum liefert diverse Gütern in einem Abstand von 24 Stunden



Kundschafter-Unterschlupf


Kosten: 7490
Kaufmenge: Begrenzt auf 1 Stk. pro Account
Größe: 3x3
Unterhaltskosten: 3
Verwendungszweck: Inselerkundung
Info: Verkürzt die Erkundungzeit von Inselsektoren um 30%. Gebäude kann auf irgendeiner Insel stehen und beeinflusst alle Inseln



Orientalisches Handelsschiff


Kosten: 4990
Kaufmenge: Begrenzt auf 3 Stk. pro Account
Frachtraum: 300 Einheiten
Unterhaltskosten: 20
Verwendungszweck: Handelsschiff
Info: Das Handelschiff kann nur Gewürze, Indigo und Seide transportieren.



Buffs


Hirsebrei Produktivität 400% für 3h Kosten: 99
Spanferkel Produktivität 400% für 10h Kosten: 299



Wenn Ihr Fehler gefunden habt oder uns kreativ unterstützen wollt, schaut doch bei uns im Forum vorbei.